scheumedia
Über mich Links Impressum

Bürgergärten

Zwischen 1816 und 1841 entstand um den Arnsberger Neumarkt ein preußisches Regierungsviertel. Als Entschädigung, für die zum Teil sehr schmalen Grundstücke, erhielten die Besitzer die Möglichkeit die dahinter liegenden Flurstücke zu kaufen. Als grüner Rückzugsort wurden hier Gärten mit Gartenhäusern errichtet. Zwei dieser historischen Gartenhäuser kann man noch heute besichtigen.

ZURÜCK WEITER ÜBERBLICK social Media Links Facebook