Sankt Meinolf

Die malerische, schlossähnliche Anlage am Möhnestausee wurde 1891 für einen Hamburger Bankier erbaut. Es handelt sich um den letzten Schlossbau im Sauerland. Die Schlossbesitzer siedelten nicht-heimisches Wild im Arnsberger Wald an, die meisten Arten sind inzwischen verschwunden. Lediglich das Sikawild konnte sich bis heute behaupten.

ZURÜCK WEITER ÜBERBLICK social Media Links Facebook Instagram