scheumedia
Über mich Links Impressum

Flieder

Der zwei bis sechs Meter hohe Strauch oder Baum kam im Jahre 1560 aus Kon­stan­tinopel nach Wien. Im 16. Jahr­hun­dert ver­brei­tete er sich über Frank­reich in die Bauern­gärten Mittel­europas, Züch­tung von neuen Farben machte ihn auch zur be­lieb­ten Pflanze in Parks und Gärten. Die stark duften Blüte kann man von April bis Mai be­wun­dern, auch wenn bei uns nur 2 der 25 Arten wachs­en.

ZURÜCK WEITER ÜBERBLICK social Media Links Facebook