scheumedia
Über mich Links Impressum

Butter­blume

Eigentlich heißt sie ja Scharfer Hahnen­fuß aber unter Butter­blume ist sie den meisten bekannt. Der Scharfe Hahnen­fuß besitzt ein weites Verbreitungs­gebiet von Eurasien bis Nord­amerika, er gedeiht in Hööhen­lagen zwischen 0 und 2300 Meter und erreicht Wuchs­höhen zwischen 30 und 110 Zenti­metern. Der Name Butter­blume trügt, denn die Pflanzen enthalten ver­schiedene Gift­stoffe, die zu Magen­schmerzen, Durch­fall und Krämpfen führen.

ZURÜCK WEITER ÜBERBLICK social Media Links Facebook