Feuerwanzen

Es gibt über 340 Arten der Feuerwanzen, hier in Europa sind jedoch nur fünf vertreten. Da sie oft für einen Käfer gehalten wird, ist sie auch als Schuster- oder Feuerkäfer bekannt. Die Tiere leben gesellig, sodass man sie häufig in großer Zahl findet. Die Feuerwanzen ernähren sich von herabfallenden Samen aber auch von Stängeln und Blättern sowie gelegentlich von Insekteneiern, toten Insekten und Wirbeltieren. Der deutsche Name kommt von der hier häufig anzutreffenden rot-schwarzen Färbung der Wanze.

ZURÜCK WEITER ÜBERBLICK social Media Links Facebook Instagram